UBK 835

Upright Bike

Das UBK 835 mit eigener Stromversorgung verfügt über ein besonders ergonomisches Design zur Unterstützung der richtigen Körperhaltung. Anwender profitieren von einer leichten Pedalbewegung durch die KOPS-Geometrie (Knee Over Pedal Spindle) und extrabreiten, zweiseitigen Kombipedalen. Die Lenkstange der Upright Bikes ermöglicht den Trainierenden drei verschiedene Trainingspositionen: Aufrecht, Cruising und Rennen.

Facebook Twitter Email

Flash Required for 360 View

Get Adobe Flash player

UBK 835 Upright Bike

Technische Daten

 

Übersicht

Das UBK 835 mit eigener Stromversorgung verfügt über ein besonders ergonomisches Design zur Unterstützung der richtigen Körperhaltung. Anwender profitieren von einer leichten Pedalbewegung durch die KOPS-Geometrie (Knee Over Pedal Spindle) und extrabreiten, zweiseitigen Kombipedalen. Die Lenkstange der Upright Bikes ermöglicht den Trainierenden drei verschiedene Trainingspositionen: Aufrecht, Cruising und Rennen.
MSRP $ 3,695.00

Geräteeigenschaften

Ergonomie Ergonomisches Satteldesign mit komfortabler Einkerbung sorgt für Komfort und fördert die richtige SItzhaltung.
Sitz Die 27 cm breite Sitzfläche und die schmale Sattelnase sorgen für einen hohen Fahrkomfort. Dank universeller Sattelstütze kann problemlos ein anderer Sattel montiert werden.
Haltegriffe Die ummantelte Multigriff-Lenkstange ermöglicht den Trainierenden drei verschiedene Trainingspositionen: Aufrecht, Cruising und Rennrad. Bei der Rennradposition werden die Handgelenke und Unterarme in eine stabile und komfortable Position gebracht. Die Gesamtbreite der Haltegriffe entspricht dabei in etwa der von Indoor-Bikes und ist somit geringer als bei den meisten Standrädern. Dies sorgt für eine bessere ergonomische Position des Benutzers, denn die Unterarme befinden sich unmittelbarer unter den Schultern. In der aufrechten Position sowie bei Auswahl der Rennradposition wird die Herzfrequenz per Berührungssensor gemessen.
Biomechanik Für eine korrekte Biomechanik beim Treten sind Winkel und Versatz der Sattelstütze zum Tretkurbelsystem wichtig, denn nur so kann ein effizientes Training ermöglicht und die Schubkraft auf das Knie verringert werden. Der Sitzwinkel beträgt 74 Grad, wobei ein leichter Versatz von 13 cm zur Achse des Tretkurbelsystems besteht. Dadurch ist das vorgeschobene Knie direkt über dem Fußballen (oder der Pedalachse), wenn sich die Pedale in einer horizontalen Position befinden.
Lager Die Pedalachsen und -lager sind für Leichtlauf und eine extrem lange Lebensdauer ausgelegt.
Pedale Doppelseitige Pedale bieten doppelten Komfort und ermöglichen es dem Benutzer, die Pedale mit oder ohne mitgelieferte Pedalriemen zu verwenden. In den extrabreiten Pedalen finden Füße aller Größen Platz. Die Position des Knies direkt über dem Fuß des Benutzers sorgt für eine optimale Tretbewegung.
Rahmen In einem zweifachen Pulverbeschichtungsverfahren wurde der Stahlrahmen mit einer rostresistenten Grundierung und einem hochwertigen Oberflächenschutz versehen.
Sitzanpassung Die Sitzverstellung kann einfach, mit nur einer Hand vorgenommen werden, ohne dass der Trainierende dabei sein Training unterbrechen muss.
Abdeckungen Die Abdeckungen können zu Wartungszwecken schnell entfernt werden, ohne dass die Pedalen oder die Kurbel abgenommen werden müssen.
Transporträder Integriert

Dank unseres Kabelkanals können Sie ganz leicht Ordnung schaffen und sorgen so für ein angenehmes Erscheinungsbild. Dieses Komplettsystem schützt Ihre Kabel nicht nur vor Schäden, sondern sieht auch noch gut aus.

Kabelführung
Optional

Widerstandssystem

DREITEILIGE TRETKURBEL Das dreiteilige Kurbelsystem reduziert den Bedarf an späteren Nacheinstellungen. Am 170 mm langen Kurbelarm kann jedes Standardpedal für Rennräder oder Mountain Bikes angebracht werden.
Drive System Das zweistufige Antriebssystem bietet einen ruhigen, bequemen, sanften Betrieb mit einem geringen Anfangswiderstand und gleichmäßigerer Widerstandserhöhung als bei einstufigen Antriebssystemen.
DREI-PHASEN-GENERATOR Das Drei-Phasen-Generator/Wirbelstrom-Widerstandssystem erfordert für die effiziente Stromversorgung des Fahrrads keine Sicherungsbatterie.
Riemenantrieb Riemenantrieb für einen ruhigeren, sanfteren Betrieb und weniger Wartungsaufwand.
Widerstandsstufen 25
Minimale Wattleistung 18 Watt (Stufe 1 bei 20 U/min)
Maximale Wattleistung 750 Watt (Stufe 25 bei 150 U/min)

Konsolenfunktionen

Konsolentyp Large LED Display

Dank Tap Control hören Sie ein Klicken, wenn Sie eine Taste drücken.

Tap Control
Nein
Taktile Tasten mit Erhebung Ja
QuickStart™ Ja
Motion Controls Ja

Über das Tastenfeld (10 Tasten) können Sie Daten eingeben oder (in Verbindung mit Cardio Theater®) Kanäle auswählen.

Nummerntastenfeld
Ja
Sprache(n) der Konsole Niederländisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Russisch, Spanisch
Auswahl von Maßeinheiten Metrisch oder US-Standard
Voreingestellte Programme Gewichtreduktion, Intervall, Herzfrequenz, Manuell, Gelände, Berglauf, Leistung steigern, 5 K, Zufall, Widerstand, Watt-Kontrolle, Fitnesstest
Elektronische Anzeige Widerstandsstufe, Distanz, RPM, Geschwindigkeit, Kalorien gesamt, Kalorien pro Minute, Kalorien pro Stunde, Stat, Watt, Abgelaufene Zeit, Restzeit, Zeit im Bereich, Herzfrequenz, Durchschnittliche Herzfrequenz, Zielherzfrequenz, Trainingsfortschritt in Prozent, Trainingsprofil, Trainingsübersicht
Maximale Trainingszeit unbegrenzt
Maximale Pausenzeit 30 Sekunden

Herzfrequenzüberwachung

Touch (Text) Berührungsempfindliche und telemetriegesteuerte Handsensoren sind in den Handläufen integriert

Hierfür ist ein Brustgurt mit integriertem Sender erforderlich.

Telemetrie (Text)
Ausgerüstet für Herzfrequenztelemetrie über Brustgurt

SmartRate® zeigt die Herzfrequenz sofort an. Bei Eingabe von Alter und Gewicht unterstützt SmartRate Benutzer dabei, im Gewichtsabnahme-, Herz-/Kreislauf- oder Spitzen-Zielbereich zu bleiben, um ein effizienteres Cardio- und Gewichtsabnahmetraining zu err

SmartRate®
Nein

Integrierte Entertainmentoptionen

Zeitschriftenablage Integriert
Personal Viewing Screen (PVS) (Specification) 15in. Screen

Lässt sich bequem in das Bedienfeld der Konsole integrieren und bietet Zugriff auf eine Auswahl an Audiokanälen, einschließlich von an der Wand oder der Decke angebrachten Bildschirmen.

Entertainment Cap / Wireless Receiver
Optional

Netzwerkeigenschaften

CSAFE Fertig Ja
FitLinxx-kompatibel Ja
Diagnose Es besteht die Möglichkeit, Fitnessstudioparameter festzulegen, z. B. maximale Trainingszeiten, Standardsprache und Pausenzeiten

Technische Daten des Geräts

Maximales Benutzergewicht (kg) 159 kg

Maße und Gewicht des Gerätes

Länge (cm) 122 cm
Breite (cm) 53 cm
Höhe (cm) 157 cm
Height with PVS (inches/cm) 183 cm
Gerätegewicht (kg) 73 kg

Versandumfang und -gewicht

Länge (cm) 131 cm
Breite (cm) 72 cm
Höhe (cm) 137 cm
Versandgewicht (kg) 81 kg

Leistungsbedarf

für Mit eigenem Antrieb

Individual visual entertainment incorporating digital technology.

Personal Viewing Screen (PVS)
Mit Antrieb
Optionale Stromversorgung Optionale Stromversorgung bei längerer Nichtnutzung oder wenn Display länger als 30 Sekunden nach Trainingsende beleuchtet sein soll.
USA und Kanada 120 VOLT 120-V-/15-A-Stromkreis mit 5-15R NEMA-Buchse
USA und Kanada 240 volt 240-V-/15-A-Stromkreis mit 6-15R NEMA-Buchse
International 240 volt IEC 320-C19-Anschluss für Schuko- und BSI-Stecker

Regulatory

FCC FCC
ETL ETL
CE CE
EN957 / ASTM EN957

Garantie

Rahmen 7
Teile (mechanisch und elektronisch) 2
Verschleißteile (Jahre) 1
Arbeitszeit 1

Der Hersteller behält sich das Recht vor, jederzeit ohne Ankündigung, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten vorzunehmen. Precor schützt seine Produktpalette durch Patente, Warenzeichen, Urheberrechte und andere anwendbare Rechte an geistigem Eigentum in den USA und in anderen Ländern. Precor ist ein eingetragenes Warenzeichen von Precor Incorporated.

UBK 835 Upright Bike

Handbuch für den Eigentümer

Elektronischer Katalog

Geräte kaufen

Raumplaner

Vergleichen

Teilen

Produkte vergleichen

Sie haben keine Produkte zum Vergleich ausgewählt.