So integrieren Sie die Umgebung eines Club-in-Club-Konzeptes in Ihrer Einrichtung

Für Fitnessstudio-Betreiber

So integrieren Sie die Umgebung eines Club-in-Club-Konzeptes in Ihrer Einrichtung

Es ist kein Geheimnis, dass die Trainierenden von heute nach einer personalisierteren Club-in-Club-Erfahrung suchen, die ihnen Ergebnisse und eine stark ausgeprägte gemeinschaftliche Atmosphäre bietet.  Studios für Yoga, Barre, Indoor-Cycling und Ähnliches sprießen dabei weltweit in der Nachbarschaft aus dem Boden.  Das schnelle Wachstum der Branche der Boutique-Studios wurde von verschiedenen Faktoren begünstigt:

  • Geringe Anlaufkosten im Vergleich zu traditionellen Studios
  • Problemlose Anpassung der Programmgestaltung an die neuesten Trends
  • Authentizität und Freundlichkeit der Mitarbeiter
  • Förderung des Teamgefüges und der Gruppendynamik 

Während 42 % der Fitnesskunden Club-in-Club-Fitnessstudios besuchen, ist festzustellen, dass hiervon 77 % der Personen auch an Kursen in einem anderen Studio teilnehmen oder Mitglieder eines herkömmlichen Fitnessstudios sind.  Das liegt nicht daran, dass die Trainierenden keine treuen Kunden sind, sondern eine Anpassung an ihre verschiedenen persönlichen Lebenserfahrungen suchen. Sie sind dem treu, was sie in ihrem eigenen Leben wertschätzen.[1]

Erkennen Sie dies als eine Entwicklung in Ihrer Einrichtung wieder? Wissen Sie, welche Mitglieder auch Club-in-Club-Fitnessstudios aufsuchen, um ihren Fitnessbedürfnissen zu entsprechen? Da Sie sich vielleicht Sorgen machen, dass die Mitglieder Ihres Studios Sie zugunsten des nächsten angesagten Club-in-Club-Fitnessstudios verlassen, möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie ein stärkeres Club-in-Club-Gefühl in Ihrer eigenen Einrichtung schaffen.

 

Verstärken Sie das Club-in-Club-Gefühl in Ihrem Studio

Hier sind einige Tipps für die Umsetzung der Werte und Ideen in Ihrem Studio, die Club-in-Club-Fitnessstudios so attraktiv für Trainierende machen:

  • Finden Sie den optimalen Punkt, an dem sich das, was sich die Mitglieder Ihrer Einrichtung am meisten wünschen, mit dem, was Ihr Studio am besten macht, überschneidet. Das ist es, worauf Sie Ihr Augenmerk legen sollten.  Wünschen sich Ihre Trainierenden zum Beispiel hoch intensives Intervalltraining (HIIT)? Blühen Ihre Trainer in Gruppenumgebungen auf, bekommen aber selten die Gelegenheit, auf diese Weise Gebrauch von ihren Fähigkeiten zu machen? Denken Sie über das Hinzufügen mehrerer HIIT-Trainingseinheiten für Kleingruppen über die Woche hinweg nach. Dies wird zur Förderung ihres Teambewusstseins beitragen.
  • Profitieren Sie von Trends. Ermuntern Sie Ihre Mitarbeiter, in sozialen Netzwerken, im Internet, in Geschäften und in Gesprächen mit Freunden und Familienangehörigen auf die neuesten Trends der Fitnessbranche zu achten. Wenn Sie auf den Zug der neuesten Entwicklungen der Fitnessbranche mitaufspringen, ermöglicht dies Ihnen, durch spezialisierte Kurse Ihre Mitgliederanzahl zu steigern.
  • Personalisieren Sie die Erfahrung Ihrer Mitglieder von dem Moment, in dem sie das Studio betreten, bis zu ihrem Verlassen. Club-in-Club-Fitnessstudios haben Erfolg damit, sich stark um ihre Mitglieder zu kümmern. Jedes Mitglied wird mit Namen begrüßt, und die Mitarbeiter bemühen sich sehr, von ihren Fitnesszielen bis hin zu ihrer Lebensgeschichte mehr über sie herauszufinden. Versuchen Sie, eine persönliche, vertraute Ebene bei Ihren Mitgliedern zu schaffen. Das wird Vertrauen und Loyalität fördern und letztendlich dazu führen, dass Ihre Mitglieder Ihr Studio erneut besuchen.

Was ist der nächste Schritt?

Sind Sie an einem proaktiven Ansatz interessiert, um diese begehrte Club-in-Club-Erfahrung in Ihrer eigenen Einrichtung zu schaffen?

Eine der beliebtesten Arten von Club-in-Club-Fitnesserlebnissen ist das Indoor-Cycling[1]. Indoor-Fahrräder stellen einen großen Gewinn bei der Schaffung eines Club-in-Club-Gefühls dar, weil sie eine kleine Stellfläche haben, leicht zu bewegen sind und Trainingseinheiten mit einer sehr hohen Intensität ermöglichen. Drei wesentliche Trends haben zur Verbreitung des Indoor-Cyclings geführt, die alle mit Club-in-Club-Fitnessstudios in Verbindung gebracht werden können: Kleingruppentraining, wie etwa hoch intensives oder funktionales Training, Hybrid-Gruppentraining, das eine starke, ansprechende Programmgestaltung voraussetzt, und Trainingseinheiten mit spielerischen Elementen, bei denen die Teilnehmer digital mit einer Art Bestenliste verbunden werden2.

So kann Precor helfen

Wir haben eine Lösung, die alle oben genannten Merkmale in einem geeigneten Indoor-Fahrrad vereint: das Spinner® Chrono Power Bike. Dieses Rad wurde entwickelt, um den Bedürfnissen von Indoor-Cycling-Begeisterten zu entsprechen, die sich eine ansprechendere Fahrt wünschten, bei der ihre Leistung gemessen wird. Hier sind einige Schlüsselfunktionen des neuen Spinner Chrono Power Bikes:

  • Energiemessung: Bringen Sie Ihre Indoor-Cycling-Kurse mit der Möglichkeit, die persönliche Leistung des Fahrers in Watt zu messen, auf eine neue Stufe. Die helle Konsole weist eine benutzerfreundliche Oberfläche auf, die während der Trainingseinheit eine Vielzahl von Statistiken anzeigt. Spinner Chrono Power Bikes können an eine Bestenliste angeschlossen werden, um es den Fahrern zu ermöglichen, gegeneinander und gegen sich selbst anzutreten. Dies stellt eine neue, spannende Stufe des Gamification-Faktors dar, die völlig neu für den Spinning-Bereich ist.
  • Langlebiges Design: Dank des Aluminiumrahmens und anderer strapazierfähiger Materialien kann es der permanenten hohen Belastung in Fitnessstudios standhalten. Bei speziellen Spinning-Kursen, Hybrid-HIIT-Training, bei dem Indoor-Fahrräder neben Körpergewichtsübungen zur Anwendung kommen, und anderen Trainingserfahrungen in Kleingruppen werden sich Ihre Spinner Chrono Power Bikes bewähren.
  • SPINPower®-Schulung: Dieses Programm läuft Hand in Hand mit dem neuen Spinner Chrono Power Bike. Trainer, die das SPINPower-Zertifizierungsprogramm absolvieren, erfahren mehr über die Wichtigkeit des Trainings mit Energiemessung, wie man fortgeschrittene Programme entwickelt und wie man erfolgreich effektive und unterhaltsame SPINPower-Trainingsfahrten leitet. Hauptaugenmerk liegt dabei darin, bei den Kursteilnehmern einen Suchtfaktor zu schaffen, wodurch diese wiederkommen und mehr erleben möchten. Stellen Sie sich vor, welche Vorteile die Kombination aus Spinner Chrono Power Bikes und SPINPower-zertifizierten Trainern für Ihre Einrichtung hätte.

Wenden Sie sich an einen Precor-Vertreter, wenn Sie weitere Informationen dazu erhalten möchten, wie das Spinner Chrono Power Bike den Übergang von Ihrem traditionellen Fitnessstudio zu einem Studio, das auch hochwertige Club-in-Club-Erfahrungen anbietet, unterstützen kann.